EAASDC-Logo
            
European Association
of American Square Dancing Clubs e.V.

 
Friendship is Square Dancing's greatest reward
      
 

 
   

EAASDC-Bulletin Februar 2011

ECTA Board

ECTA Contra Coordinator
Hans & Manuela Krackau

e-mail: Contra-Coordinator(at)ECTA.de

Das Contra Jahr 2011

Bevor ich einen Ausblick auf das Jahr 2011 gebe, gestattet mir einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Dank euch hatten wir erfolgreiche Contra-Veranstaltungen mit steigenden Besucherzahlen. Das zeigt mir deutlich: Contra und Traditional sind eine wertvolle Bereicherung der EAASDC und ECTA Tanzveranstaltungen. Seht euch den Bericht zur letzten Contra Convention in der Rubrik ‚Leserbriefe‘ an. Hier hat eine Contra-Danceunbedarfte Reporterin ihre Eindrücke wiedergegeben und man kann erkennen, dass der Funke übergesprungen ist. Auch im neuen Jahr gibt es wieder viele Gelegenheiten, Contra und Traditional zu tanzen.

Neben den lokalen Gruppen, die es in jedem Fall zu besuchen lohnt, gleich im März zur Spring Jamboree: 13 Stunden stehen auf dem Programm. Speziell für unsere neuen Tanzfreunde aus den Square Dance Classes gibt die Intro zur Student Jamboree die Möglichkeit zum Ausprobieren des Contra Dance – unbedingt mitmachen! Nach einem etwas kleineren Angebot zum Fall Round Up folgt dann am 24. September die 10. Contra Convention in Aachen. Hier wird zu Live-Musik getanzt!

Übrigens, zu allen Contra und Traditional Sessions sind Contra-unerfahrene Tänzer gern gesehen. Wir haben ja im Contra keine Classes, wir erklären jeden Tanz, bevor wir ihn tanzen. So kann jeder, der hören und sich zur Musik bewegen kann, mittanzen und das besondere Gefühl des Contra Dance erfahren.

Jetzt bleibt noch, euch für das neue Jahr Gesundheit, viel Erfolg in allen Lebensbereichen und vor allem Spaß am Tanz zu wünschen.

    

Hans & Manuela Krackau
ECTA Contra Coordinator