EAASDC-Logo

 
European Association
of American Square Dancing Clubs e.V.

 
Friendship is Square Dancing's greatest reward
      
 

 
-
 

 
   

EAASDC-Bulletin Mai 2011

Leserbrief

Willkommen in Square Dance Clubs in Russland

Traudel Walz, Deutsch Russische SD Freunde e.V.

Aus allen vier russischen Square Dance Clubs können wir mit Stolz viele Aktivitäten für 2011 ankündigen. Von der Präsidentin der „Onega Wave Dancers“, Tatiana Antonova, erhielten wir die ersten Daten. Ihr Club am Onegasee/Karelien in der Nähe des UNESCO Welterbes Insel Kishi, war der allererste in Russland, gegründet 2004. Die Mitglieder sind mit Eifer dabei, das ganze Jahr über spezielle Programme anzubieten. Nach der Graduation im Februar, werden sie wie immer am 8. März, dem Weltrauentag, eine „Open House Square Dance Party" veranstalten. Der 08.03. ist in Russland ein sehr populäres Ereignis. Dann wird der tschechische Caller Tomas Machalik, Spitzname „Doug“, den Club in Petrosavodsk Ende März bereits zum zweiten Mal besuchen. Eine Special Clubnight wird am 29.04. 2011, dem “Internationalen Tanztag” stattfinden. Der Club-Geburtstag wird im Oktober gefeiert und das höchste wird wieder die beliebte Christmas Party im Dezember vor Neujahr sein. Die jungen Caller Alexander und Fedor - sowie eine Anfängercallerin Svetlana, sind sehr engagiert in ihrem Job. Einige Mitglieder werden zum Special Dance am 7. Mai nach Vantaa bei Helsinki reisen. Toll, wenn auch jemand aus Deutschland kommen könnte.

Die Mitglieder vom Square Dance Club St. Petersburg, die „Palace Square Dancers“ freuen sich auch schon auf den Besuch von Tomas. Sie kennen ihn von seinem Trip vor zwei Jahren.

Anschließend werden die “Palace Square Dancers” am 7./10. April wieder eine Callerschule mit Kenny Reese organisieren. Der Höhepunkt in 2011 ist das fünfjährige Clubjubiläum am 10.09.11. Gastcaller ist Ken Ritucci USA, er hält eine Woche vorher eine Callerschule. Svetlana Stern, die Clubcallerin und Präsidentin, wird gemeinsam mit Board und aktiven Tänzern wie üblich die Veranstaltung bestens organisieren. Zwei Square Dance Gruppen aus Deutschland, etwa 50 Leute, werden die herrliche Stadt und den Special Dance im September besuchen.

Die „Sunday Smiling Dancers“ werden die Special Clubnight mit Caller „Doug“ ebenso genießen. Er beginnt seine Reise am 29.03. in der 1000 jährigen Stadt Pskov in Nordwest-Russland. Die Pskover tanzen jetzt in einer neuen Halle und die beliebte Callerin Katja Erschova ist wieder zurück. Die Clubcallerin Elena Nazarova wird zusammen mit einigen Interessenten die Callerschule von Kenny Reese im April besuchen. Pskov ist nicht weit, nur etwa 300 km östlich von Riga / Lettland. Wenn Du Pskov besuchen willst, wirst Du eine besondere Gastfreundschaft genießen, wie überall in Russland. Außerhalb der Stadt wirst Du ein wenig von dem auch heute noch einfachen Landleben kennenlernen. Sicher wirst Du das berühmte Kloster Petschory besichtigen. Du kannst nach Riga fliegen und per Bus oder Bahn nach Pskov fahren. Du bist herzlich eingeladen, wie in den anderen Clubs auch.

Nicht zuletzt: der jüngste Club ist in Murmansk und sehr weit weg

Der nördlichste Club der Welt über dem Polarkreis an der Kola Halbinsel wird in 2012 das 5 jährige Bestehen feiern. Für ihr Fest in der Sommerzeit am „Polar-Tag“, wenn die Sonne Tag und Nacht nicht untergeht, haben die „Polarlight Dancers“ bereits Uli Schingen als Gastcaller eingeladen. Uli ist bekannt in Russland durch seine Besuche in Pskov, in St. Petersburg, in Petrosavodsk. Die deutsch russischen SDFreunde werden zu diesem Ereignis am 27.Mai 2012 / Pfingsten eine Reise organisieren. Falls Du interessiert bist, merke Dir den Termin vor. Präsidentin und Caller Olga Kazakova hält Kontakt zu Deutschland durch ihre Trips zu Jamborees, wann immer sie kann. Voraussichtlich wird Olga im Juni bei Eberhards Square Dance Seminar in Kaliningrad durch Übersetzen und Erklären in russischer Sprache mitarbeiten. Sie ist die erste russische Assistentin für Eberhard und seine deutsche Square Dance Crew.

Du findest die russischen Clubs im Directory der EAASDC Member Clubs.

Information über den Förderverein DRSDF e.V. : www.deutsch-russische-square-dancefreunde.de

Nach oben