EAASDC-Logo
European Association
of American Square Dancing Clubs e.V.

 
Friendship is Square Dancing's greatest reward
      
 

 
   

EAASDC-Bulletin November 2011

Leserbrief

  

Petticoats für Russland
Traudel Walz, DRSDFreunde e.V.

Seit Sommer gibt es zwei neue Square Dance Gruppen in Russland:

In Kaliningrad dem ehemaligen Königsberg und in Moskau.

Etwa 30 Square Dance Anfänger übten einen ganzen Sommer lang jeden Sonntagmorgen in einem der schönen Parks in Kaliningrad. Inzwischen haben sie einen Raum im Deutsch-Russischen Haus bekommen. Die Leiterin Olga lernt mit ihren Schülern die Figuren, da sie auch nicht graduiert ist. Aber sie ist voller Begeisterung für den Square Dance. Sie studieren Singing Calls, um auf der Bühne oder im Fernsehen Square Dance vorzuführen. Aber es gibt ein Problem, sie haben nur drei Petticoats.

In Moskau ist es dasselbe. Eine junge Dame, Alsu, lehrt den etwa 14 oder 16 Anfängern die Figuren. Sie würden gerne anderen Besuchern des Deutsch-Russischen Hauses Square Dance zeigen, aber sie haben nur zwei Petticoats. In jeder Gruppe rotieren die Damen, indem sie die Röcke abwechselnd benutzen, um das Gefühl für die schöne Kleidung zu genießen.

Sehr bald schon werden alle schön gekleidet sein. Hier in Deutschland bekamen wir auf die Schnelle keine Petticoats, aber als wir unsere Freundin Betsy Waite in Texas fragten, hatte sie im Nu eine Menge Petticoats gesammelt. Die Square Dance Freunde in den Vereinigten Staaten sind überaus großzügig. Es ist wie Weihnachten im Voraus.

Allen Spenderinnen vielen Dank.

To top